24. Juni 2019

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (w/m/d) im Großraum NRW

Wir sind eine überregional tätige Ingenieurgesellschaft im Bauwesen und beschäftigen derzeit rd. 140 Mitarbeiter an 8 Standorten. Unser Leistungsangebot umfasst die gesamte Palette planerischer und beratender Aufgaben im Bereich des Brücken- und Ingenieurbaus sowie des Hoch- und Industriebaus.

Zur Verstärkung unseres Teams im Großraum NRW suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator in der Planung und Ausführung (w/m/d).

Unser Angebot:

  • spannende, abwechslungsreiche Projekte
  • kurze Entscheidungswege
  • eigener Gestaltungsspielraum
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem offenen, fachlich sehr gut ausgebildeten Team

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Bauvorhaben als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator in der Planung und Ausführungsphase

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Sie arbeiten als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator gemäß Baustellenverordnung im Dienstleistungsbereich Baustellensicherheit.

Weitere Qualifikation von Vorteil:

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Brandschutzbeauftragter
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • allgemeine EDV-Kenntnisse (MS-Office), Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte, gern auch per E-Mail, an die folgende Anschrift:

EHS beratende Ingenieure für Bauwesen GmbH
Am Alten Rathaus 5
34253 Lohfelden

bewerbung@ehs-ingenieure.de