Neubau einer Industriehalle mit Bürotrakt

Kroop & Co. Transport + Logistik GmbH

Leistungen:
Tragwerksplanung Lph.1 bis 5

BGF / BRI:

BGF: 24.760

Bauzeit:
11/2020 bis 10/2021

Baukosten KG 300 + 400 (netto):
ca. 21,0 Mio. €

Bauherr:
Gbr. Grundstucksgemeinschaft Neu Wulmstorf
Gottlieb-Daimler Str.
21629 Neu Wulmstorf

Auftraggeber:
MAX BÖGL
Augsburger Strase 1
31618 Liebenau

Architekt:
Laren estate GmbH
Abteistraße 43
20149 Hamburg

Auf dem Areal soll ein fünfstöckiges Gebäude mit 28 x 25 m im Grundriss in Stahlbeton- bzw. Fertigteilbauweise errichtet werden. Die Decken werden als Spannbetonhohldecken bzw. TT-Platten ausgeführt und sind über Unterzüge und Konsolen auf tragenden Fertigteilwänden und –stützen aufgelegt. Streifen- und Einzelfundamente leiten die Lasten aus den aussteifenden Treppenhauskernen, den Stützen sowie übrigen Wänden in den Baugrund ab. Die angebaute Halle ist ein eingeschossiger Fertigteilbau mit 168 m x 112 m Grundrissabmessungen, bestehend aus vorgespannten Bindern auf Stützen. Das etwa 15 m hohe Gebäude beherbergt zudem eine Mezzanine in etwa 4m Höhe und wird durch einen zweigeschossigen Anbau von 48 m x 25 m flankiert. Weiterhin ist ein Vordach von ca. 9 m x 7 m aufgeständert an die Halle angeschlossen.

Das räumlich abgetrennte Gefahrstofflager wird als eingeschossige Fertigteilhalle mit 43 m x 22 m errichtet und um ein Vordach mit 15 m x 4 m ergänzt.

 

 

Foto: René Legrand

EHS beratende Ingenieure für Bauwesen GmbH
Am Alten Rathaus 5
34253 Lohfelden

Telefon: +49 561 950 88-0
Fax: +49 561 950 88-99
E-Mail-Adresse: kontakt@ehs-ingenierue.de